Suche
  • Melissa Stemmer

HAPPY BOOBS DAY.

Oder wie andere ihn auch nennen: Weltfrauentag.


Ja Ladies, ihr dürft euch heute auch feiern wenn ihr keine Boobs habt.

Und ja, Boys ihr dürft euch auch feiern, weil ihr es jeden Tag mit uns aushaltet.

Aber mal abgesehen von diesem ganzen Geschlechter Firlefanz.. wir dürfen uns doch jeden Tag glücklich schätzen, dass wir dieses fucking Leben leben dürfen. Mir geht es jedenfalls so.


Ich hab nie verstanden, warum Männer keine Gefühle zeigen dürfen. Weil sie Männer sind? Für mich ist das ein Zeichen von Stärke. Ich habe großen Respekt davor, wenn sich Menschen zeigen, wie sie sind. Wenn sie sich öffnen und einfach das rauslassen, was sie grade fühlen.

Ein Wunder, dass ein Mann noch 'ich liebe dich' zu einer Frau sagen darf oder fällt das auch schon unter 'Pussy'?

Genauso darf man seinem Sohn sagen, dass man ihn liebt. Manche reagieren vielleicht komisch darauf, aber glaubt mir. Das kommt im Herzen an.


Sooo. Und zu den Frauen.

Warum dürfen wir keine Boyfriend Jeans tragen, wenn wir es einfach cool finden?

Nööö, die Hose muss schön eng sitzen. Frauen tragen das so.

Komm. Geh.

Wahrscheinlich dürfen wir dankbar sein, dass wir überhaupt Hosen tragen dürfen.. thäääänks.

Ich habe auch lange überlegt damals, ob ich mir die Haare kurz schneiden soll.

Hab mich auch nh Zeit lang nicht schön gefühlt. Bisschen zu jungenhaft.

Aber NUR weil ich dieses bestimmte Bild im Kopf hatte, wie Frauen auszusehen haben.

Ich hatte einfach kein Bock mehr so auszusehen wie jede andere.


Mittlerweile ist das echt erschreckend. Man denkt einfach dir kommt überall nh Kylie Jenner entgegen .. 'warteeee, hab ich die nicht grad erst gesehen?'.

Ich find's völlig ok, wenn sich Mädchen schminken etc. aber nicht, wenn es aus Zwang ist.

'Weil alle es machen' oder weil Typen es schön finden.


Es gibt nichts schöneres als man selbst zu sein. Ich sage es immer wieder, aber es ist so.

Mir hat vor ein paar Tagen ein ganz besonderer Mensch gesagt, dass sie mich dafür bewundert,

dass ich nicht so bin wie alle anderen.

Das hat mich wirklich tief berührt.

Und es einfach schön sowas zu hören.

Also Leute, lasst mal die Anfeindungen und sagt mal wieder schöne Sachen zueinander.

Nur so kann man wachsen.


164 Ansichten

Melissa Stemmer - Fotografin aus Düsseldorf

mail.lissa@icloud.com

017661124164

©2019 by Melissa Stemmer

Impressum | Datenschutz